Herstellerbanner - mono - 16:6
Logo des Unternehmens Mono

mono

Mono ist einer der bedeutendsten deutschen Designhersteller und bekannt für hochwertigste Tafelbestecke und Tisch-Accessoires.

Filter
< 1/3 >
Sortieren: Beliebtheit  
Hauptkategorie  
Angebot



Artikel pro Seite: 12 24 Alle

Die Fazination der guten Form.

Mit mono eng verbunden sind die Namen renommierter Designer, die Gebrauchsgegenstände oftmals neu durchdenken und mit prägendem Design versehen. mono-Produkte stehen für hochwertige Materialien und sorgfältige handwerkliche Fertigung.

Sinn für Lebensart und ein außergewöhnlicher Designanspruch prägen das Familienunternehmen mono. Seit Generationen werden am Stammsitz Mettmann in handwerklicher Perfektion Tafelbestecke und Tisch-Accessoirs von zeitloser Ästhetik gefertigt. So überdauert das legendäre, als Designklassiker international gerühmte Besteck mono-a schon seit Jahrzehnten alle Moden.

Innovationsgrad, Designqualität und der hohe Verarbeitungsstandard eines jeden einzelnen Artikels haben mono zu dem gemacht, was es heute ist - zum Mitgestalter der Tisch- und Lebenskultur.

Wilhelm Seibel I. gründet 1895 das Familienunternehmen mono, die Britaniawarenfabrik W.Seibel. 1911 wird das Zweitwerk, die Hessischen Metallwerke Gebr. Seibel, gegründet. Weltweit berühmt wird die Firma W.Seibel 1936 mit dem Olympia-Besteck zur Ausstattung des olympischen Dorfes in Berlin. Durch die gute Auftragslage in den Nachkriegs-Jahren wächst die Belegschaft zwischenzeitlich auf fast 1000 Mitarbeiter an. In den 50er Jahren folgte ein rasanter Abschwung bei dem 90% der deutschen Besteck-Fabriken auf der Strecke blieben. Nur durch die mutige Entscheidung Herbert Seibels, designorientierte Produkte zu fertigen, konnte ein Zusammenbruch der Hessischen Metallwerke verhindert werden.

Internetseite von mono


Designer