Herstellerbanner - Normann-Copenhagen - 16:6Banner - Normann-Copenhagen
Normann Copenhagen Markenlogo

Normann Copenhagen

Normann Copenhagen wurde 1999 von Jan Andersen und Poul Madsen gegründet. Die Idee hinter Normann Copenhagen war und ist, einen neuen Ansatz an Design zu etablieren.

Filter
< 1/17 >
Sortieren: Beliebtheit  
Hauptkategorie  
Angebot
Neuheit



Artikel pro Seite: 12 24 Alle

Die Norm 69 als Grundlage für einen großen Erfolg

Normann Copenhagen wurde 1999 von Jan Andersen und Poul Madsen gegründet. Die Idee hinter Normann Copenhagen war und ist, einen neuen Ansatz an Design zu etablieren. Drei Jahre nach der Gründung wurde das erste Produkt des Unternehmens präsentiert: die Leuchte Norm 69. Eine Pendelleuchte zum Selberbauen, die sich schnell zu einem modernen Designklassiker entwickelt hat. 2002 legt Normann Copenhagen die Lampe aus dem Jahr 1969 von Simon Karkov unter dem Namen Norm 69 wieder auf.
Innerhalb der nächsten Jahre folgten zahlreiche weitere Produkte und Zusammenarbeiten mit namhaften Designern und Talenten aus der ganzen Welt.

Normann Copenhagen - preisgekrönte Design-Produkte

2005 zogen Jan Andersen und Poul Madsen mit Normann Copenhagen aus ihrem kleinen Büro in die 1700 Quadratmeter großen Räume eines alten Kinos in Kopenhagen. Die Räumlichkeiten bieten dem Unternehmen nicht nur die passende Umgebung für seine preisgekrönten Produkte, sondern dienen auch als Veranstaltungsort für Parties, Ausstellungen und andere Events.

Normann Copenhagen versteht sich nicht nur als Hersteller innovativer Design-Produkte, sondern vielmehr als Lebenseinstellung und Sichtweise. Bei Normann Copenhagen will man konventionelle Designregeln durchbrechen und Bekanntes herausfordern. Dies ist ein Hauptgrund für die häufige Verwendung bekannter Materialien in neuartigen Zusammenhängen, wie zum Beispiel Silikon für eine Vase oder Gummi für eine Spülschüssel.

Produkte von Normann Copenhagen werden immer wieder mit namhaften Design-Preisen ausgezeichnet.

Internetseite von Normann Copenhagen


Designer