Filter 

Farben  
Warengruppen  
Hersteller  
Angebot
Neuheit
Kategorie  
Form  
Länge (cm)  
Breite (cm)  
Durchmesser (cm)  
Sortieren: Beliebtheit  



Design-Outdoor-Textilien – so finden Sie das passende Modell für Ihr Zuhause

Design-Outdoor-Textilien
  1. Material und Füllung – der Unterschied zu Indoor-Textilien
  2. Pflegetipps
  3. Teppiche für draussen
  4. Besondere Outdoor-Textilien und ihre Extras
  5. Fazit

1. Material und Füllung – das macht den Unterschied zu Indoor-Textilien

Color Mix Outdoor-Kissen von Fermob

Egal ob Terrasse, Balkon oder GartenOutdoor-Kissen, Polsterauflagen und Teppiche dürfen neben Gartenmöbeln nicht fehlen. Besonders wichtig ist es, spezielle Outdoor-Textilien und nicht normale Sitzkissen zu verwenden. Denn: Indoor-Kissen bestehen aus Textilien und Füllungen, die zwar besonders angenehm in der Haptik sind, aber auch Wasser ziehen bzw. Feuchtigkeit aufnehmen. Lassen Sie ein Indoor-Kissen über Nacht draussen liegen, zieht es, selbst wenn es nicht regnet, Feuchtigkeit, da diese nachts in der Luft immer zunimmt. Dies kann, je nach Füllung des Kissens, zu Schimmelbildung führen, weshalb die Kissen und insbesondere die Füllung jeden Morgen ausgelüftet und getrocknet werden müssten. Da dies sehr umständlich ist, sollten tatsächlich nur Outdoor-Kissen über Nacht draussen bleiben.

Mit diesen Textilien-Kategorien können Sie Ihren Outdoor-Bereich im Handumdrehen aufwerten und noch gemütlicher machen:

Dabei müssen sie aufgrund der wechselnden Wetterbedingungen bzw. der Witterung nicht nur robust und wetterfest, sondern auch wasserabweisend oder wasserundurchlässig sowie UV-resistent oder lichtecht sein, um nicht auszubleichen. Da Outdoor-Sitzkissen & Co. ausserdem schnell Schmutz ausgesetzt sind, ist es wichtig, dass sie pflegeleicht und schnelltrocknend sind. Outdoor-Teppiche benötigen zudem einen rutschfesten Rücken. Daher werden für das Aussenmaterial vorwiegend Polyacryl, beschichtete Baumwolle (z.B. Teflon), Polyesterm Polyvinylchlorid (PVC) und Polypropylen verwendet. Bei der Füllung von Kissen für den Outdoor-Bereich ist Schaumstoff das gängige Material.

2. Die richtige Pflege von Gartenmöbel-Auflagen, Outdoor-Teppichen & Co.

Fatboy - Picnic Lounge, Besen und Hering in Rot

Um Outdoor-Textilien zu reinigen, reichen meist lauwarmes Wasser und eine Bürste. Bei Flecken können Sie zudem optional ein wenig sanfte Seife verwenden. Wichtig ist es, die Gartenstuhlauflagen und Sitzkissen Ihres Outdoor-Bereichs regelmässig abzusaugen bzw. auszuklopfen. Bei stärkerer Verschmutzung können Sie diese auch in der Waschmaschine waschen – allerdings nur im Schonwaschgang bei maximal 30° C. Benutzen Sie zum Trocknen auf keinen Fall den Trockner, sondern hängen sie die Textilien gut durchlüftet auf.

Viktoria Einrichtungsexpertin Tipps für Ratgeber„Outdoor-Textilien müssen zwar nicht zwangsläufig bei jedem sommerlichen Nieselregen reingebracht werden, aber damit Sie noch länger Freude an ihnen haben, empfehle ich Ihnen, sie vor Regenschauern, Schnee und Hagel zu schützen und sie entweder indoor oder im Gartenhaus zu lagern.“ – Viktoria, Einrichtungsexpertin

3. Teppich für draussen – so finden Sie die passenden Masse

Die richtigen Masse für den Outdoor-Teppich

Je grösser der Umfang Ihrer Möbel, desto grösser der Teppich für den Outdoor-Bereich – das ist die erste Faustregel, um die richtige Teppichgrösse zu finden. Für grosse Sitzecken ist daher ein grosser, rechteckiger Teppich (1) genau richtig. Bei tiefen Gartenlounges muss der Teppich sich nicht komplett unter dem Möbelstück befinden (2). Bei kleineren Sitzgelegenheiten wie Stühlen ist dies wiederum für ein harmonisches Gesamtbild wichtiger (3). Bei einer kreisförmigen Anordnung von Sitzgelegenheiten machen sich runde Teppiche (4) besonders gut.

4. Besondere Outdoor-Textilien und ihre Extras

Non Flying Carpet von Fatboy

Einige Design-Outdoor-Textililen, die Sie bei Connox finden, haben noch nützliche Extras: So lassen sich Fatboy-Teppiche beispielsweise mit Knöpfen verbinden, sodass es keine Einschränkung der Grösse gibt und Sie auch das Design immer wieder neu kombinieren können.

Die Terra Nation – Tehe Moe Strandmatte ist mit direkt an der Matte befestigten elastischen Bändern für eine kompakte Lagerung besonders praktisch. Auch die Fatboy – Picnic Lounge lässt sich dank zusätzlichem Tragegurt plus Tasche sehr einfach transportieren. Ausserdem verfügt sie über ein Sonnenschirmloch und einen Pinselbesen, um Sand und anderen Schmutz unkompliziert wegzufegen. So können Sie Ihre Outdoor-Textilien nicht nur im eigenen Garten oder Balkon verwenden, sondern sie überall nutzen – vom Park bis zum Urlaubsziel.

5. Fazit – das sollten Sie beim Kauf von Outdoor-Textilien beachten

  • Da Gartenstuhlauflagen, Kissen und Teppiche im Aussenbereich besonderen Anforderungen wie Schmutz, Nässe, Feuchtigkeit sowie UV-Strahlung ausgesetzt sind, ist es wichtig, spezielle Outdoor-Textilien zu verwenden, die robust, wetterfest und pflegeleicht sind. Ihr Aussenmaterial besteht daher meist aus Polyacryl, beschichteter Baumwolle, Polyester, PVC oder Ähnlichem, während das Innere aus Schaumstoff ist.
  • Neben Sitzkissen, Auflagen für Gartenstühle und Teppichen ist auch bei Sitzsäcken, Strandmatten, Picknickdecken, Hängematten und Strandtüchern das geeignete Material sehr wichtig.
  • Um Ihre Outdoor-Textilien gepflegt zu halten, sollten Sie diese regelmässig absaugen bzw. ausklopfen. In die Waschmaschine dürfen Sie bei max. 30° C, während sie immer an der Luft und niemals im Trockner getrocknet werden sollten.
  • Die richtige Grösse und Form Ihres Outdoor-Teppichs ermitteln Sie am besten anhand der Sitzgelegenheit, die sich darauf befinden soll. Achten Sie dabei vor allem auf Proportionalität.
  • Einige Produkte, die Sie bei Connox finden, verfügen über praktische Extras, wie integrierte Bänder für eine kompakte Lagerung, ein Sonnenschirmloch oder die Möglichkeit zur Erweiterung durch Knöpfe.

Design-Outdoor-Textilien online bei Connox kaufen – Ihre Vorteile im Überblick

Einkaufsberatung bei Connox

Sie möchten Design-Outdoor-Textilien online kaufen, brauchen aber Unterstützung? Wenden Sie sich jederzeit gern an unseren Kundenservice. Wir stehen Ihnen bei Ihrem Einkauf mit Rat und Tat zur Seite, geben Empfehlungen und können Fragen schnell klären. Lassen Sie sich Ihren Wunschartikel dann bequem von uns direkt nach Hause liefern.