Alldock Multi-Ladestation von Dittrich Design - das deutsche Label setzt auf Power statt Kabelchaos. In der Dockingstation mit dem schnellen USB-Hub können mehrere mobile Geräte gleichzeitig aufgeladen werden.
AllDock

AllDock

Alldock Multi-Ladestation von Dittrich Design - das deutsche Label setzt auf Power statt Kabelchaos. In der Dockingstation mit dem schnellen USB-Hub können mehrere mobile Geräte gleichzeitig aufgeladen werden.

Filter


Teilen
  •  Facebook
  •  Google+
  •  Twitter
  •  E-Mail

Ladestationen von Dittrich Design

Alldock von Dittrich Design verbindet geradliniges Design mit innovativer Technik. Der Hersteller setzt sich zum Ziel, Möbel statt Gadgets zu bauen.

Smartphones, Tablets und andere tragbare Elektronik sind in der heutigen Welt allgegenwärtig geworden. Es ist nicht mehr nur die „Tech-Liebhaber“, die mit der ständigen Notwendigkeit der Aufladung ihrer Gadgets konfrontiert sind.

Dittrich Design entschied sich dafür, dieses Bedürfnis zu lösen, nicht durch die Schaffung eines anderen Gadgets, sondern durch die Schaffung von Möbeln. Hier kommt der ALLDOCK.

ALLDOCK wurde im Jahr 2012 als Element der Innenarchitektur konzipiert. Ziel war es, den Kabelsalat elegant und spielerisch zu reduzieren.

Das erste Modell des ALLDOCK wurde Ende 2013 mit Hilfe einer Kickstarter-Community veröffentlicht.

Internetseite von AllDock