Alessi

A di Alessi - Weihnachtsbaumkugel Maria


Artikelnummer 119385
A di Alessi - Madonna Weihnachtsbaumkugel
CHF 18.50
inkl. MwSt., zzgl. VersandAuf Lager
Transportdauer CH 2-4 Werktage
Lieferung per Swiss Post
Zur Wunschliste hinzufügen
Beschreibung

Die aus mundgeblasenem Glas bestehende, handverzierte Weihnachtsbaumkugel "Maria" ist Teil der Kollektion Palle Presepe (italienisch: Weihnachtskugel-Krippenspiel) von A di Alessi. Dort stellt sie als Maria eine der klassischen Krippenfiguren dar, welche direkt am Weihnachtsbaum ihr Krippenspiel abhalten.

Die Tradition des geschmückten Weihnachtsbaums mit großen und kleineren farbigen Christbaumkugeln aus geblasenem Glas geht auf die Mitte des 19. Jahrhunderts zurück, als in den Vogesen ein besonders trockenes Jahr die Tannen ihrer grünen Nadeln beraubte. Ein Glasbläser aus Goetzenbruck kam auf die Idee, viele kleine Objekte zum Aufhängen aus Glas zu blasen, um dem traurigen Anblick der kahlen Zweige entgegenzuwirken. Die runde Form ließ sich am raschesten realisieren und so entstanden die vielen bunten Weihnachtskugeln, die sich schon bald zu einer Tradition in unterschiedlichen Ländern und Kulturen entwickeln sollten. Erst im Jahr 1964 stellte die Glasfabrik in Goetzenbruck die industrielle Produktion der Weihnachtskugeln ein. Im Laufe der Zeit veränderten die nach alter Tradition hergestellten Weihnachtsdekorationen aus geblasenem Glas ihre Form, wobei zusätzliche kleine Dekors oder einige typische Motive der Weihnachtszeit hinzukamen wie der Weihnachtsmann, die Glocken, die Sterne und der Schlitten.

Später war es Marcello Jori, der mit seinem kreativen Geist und Ironie die „Palle Presepe“ schuf und damit bei Alessi eine kleine Revolution auslöste. Er erzählt, dass es bei ihm zu Hause zwar jedes Jahr einen Weihnachtsbaum gab, er jedoch jene beneidete, die Krippen mit Figuren aufstellten, die so viel lebendiger schienen als die dekorativen Elemente am Baum. Marcello Jori: „Schließlich träumte ich eines Nachts von einem Engel, der am Weihnachtsbaum noch nie gesehene Kugeln anbrachte, die sprachen, sangen und beteten. Manche waren Heilige, Sterne oder Tiere und einer, der stärker als alle andern leuchtete, war das Jesuskind.“

Der Traum von Jori wurde wahr. Jetzt existieren diese, aus mundgeblasenem Glas bestehenden und handverzierten Kugeln wirklich. Die „Palle Presepe“ bilden die klassischen zehn Krippenfiguren, die mit Phantasie und etwas Ironie einen ganz neuen Weihnachtsbaum erschaffen: Maria und Josef mit dem Jesuskind, Ochse und Esel, der Engel, der Stern und die Heiligen Drei Könige.

Eigenschaften

E-Mail

Über dieses Formular können Sie uns eine E-Mail schicken.
Bitte füllen Sie alle Felder aus.

×
Fragen zum Produkt? Kontaktieren Sie uns!
Details handdekoriert
Material mundgeblasenes Glas
Farbe Mehrfarbig
Abmessungen Höhe: 9 cm, Tiefe: 9 cm, Länge: 9 cm, Durchmesser: 9 cm
Gewicht 40 g (ohne Verpackung)
Artikelnr. 119385
EAN 8003299342945
Entwurf Laura Polinoro (LPWK) Marcello Jori
Kategorie Weihnachtsdekoration, Christbaumkugeln, Krippenfiguren
0%

360°-Ansicht: A di Alessi - Jesuskind Maria Josef Ochs und Esel Weihnachtsbaumkugeln

Drehen Sie den Artikel um die Rundumansicht zu nutzen.


Empfehlungen für Sie

Kürzlich angesehene Artikel aufrufen