Jury fällt Entscheidung: Deutschlands trendigste WG ist…

Teilen
  •  Facebook
  •  Google+
  •  Twitter
  •  E-Mail
  •  RSS

Beitrag vom 26.05.2015, von Anja Beckmann

Individuelle Wohnkonzepte haben wir gesucht. Mutige Stilmixe, die sich nirgends anders als in Wohngemeinschaften finden lassen. Weil Menschen und Geschmäcker aufeinandertreffen und sich ein ganz eigener Stil entwickelt. Wahre Unikate wollten wir entdecken. Wir haben uns auf die Suche nach Deutschlands trendigster WG gemacht – einer WG, die eigene Trends setzt. Und wir haben sie gefunden.

WG-Gesucht.de, das Lifestyle-Magazin COUCH und die Designer von studio dreimann haben die Fotos und Videos der insgesamt 23 Teilnehmer in den vergangenen Tagen auf Herz und Nieren geprüft. An dieser Stelle vielen Dank für Ihre spontane Unterstützung!

Unsere drei Gewinner – einzigartige Wohnkonzepte

Unsere Juroren haben eine Rangliste der ihrer Ansicht nach trendigsten WGs erstellt. Mit großen Übereinstimmungen fiel die Entscheidung schlussendlich auf die Wohngemeinschaft von Lena F. und dem charmanten Mix aus Alt & Neu, Flohmarkt und Design. Herzlichen Glückwunsch!

Trendigste WG Platzierungen

1. Platz

Lena F. und ihre Mitbewohner dürfen ihrem Wohnzimmer nun mit Muuto-Produkten im Wert von mehr als 5.000 Euro frischen Wind verleihen! Darunter befinden sich das Rest Sofa, ein Dreisitzer in Grau, ein Around Beistelltisch und vier Fiber Chair. Zu den Gewinnen.

"Die WG kombiniert verschiedene Elemente und Farben geschickt miteinander. Besondere Einzelstücke sind zentral platziert - besonders gut gefallen mir der dunkle Schreibtisch und das türkisfarbene Sofa - sie verleihen jedem Raum einen besonderen Charakter, wie es für eine WG typisch ist. Die Wohnung wirkt gleichzeitig geräumig und gemütlich und verkörpert den perfekten Mix aus individuellem Geschmack und einem guten Auge für Design."Julia Müller von WG-Gesucht.de

2. Platz

Trendigste WG Platzierungen Mit nur wenig Abstand macht die WG von Katrin L. das Rennen um den zweiten Platz. In einem Videobeitrag gewährt die 7er-WG einen Blick in das "hässlichste Haus" ihres Viertels, das sie nun seit 12 Monaten nach und nach renovieren. Mit den Gewinnen für den zweiten Platz kann die Umgestaltung des Hauses nun einen weiteren Schritt vorangehen. Die WG erhält 3 Pakete für einen individuellen Arbeitsplatz: der elektronisch höhenverstellbare Works Schreibtisch von String, der ergonomische MedaPal Bürodrehstuhl von Vitra und eine Storage Toolbox, ebenfalls von Vitra.

"Beim Ansehen des Videos hatten wir Gelegenheit alle Räume betreten zu dürfen und hatten so das Gefühl Willkommen zu sein. Wir suchten ja eine WG und kein Zimmer. Uns gefällt, wie die große Gemeinschaft die Struktur des Hauses respektiert und die unterschiedlichen Ideen, die Erinnerungsstücke und Möbel in die Räume integriert. Es wirkt nichts fertig und die Fotos der Räume sind nicht austauschbar das macht es zu einem einzigartigen, spannenden Objekt. Die Badewanne und das gemütlich eingerichtete große Wohnzimmer mit Schaufenster sind unsere besonderen Highlights. Wir würden jedenfalls definitiv einziehen."Jonas Ette vonStudio Dreimann Trendigste WG Platzierungen

3. Platz

Dritter Sieger ist die Wohngemeinschaft von Anna S. Die Bunte "Wahlfamilie" aus vier Erwachsenen, einem Kleinkind, zwei Katzen und einem Hund darf sich über stylische Produkte für die Küche freuen: Küchengeräte aus der Bistro Serie von Bodum, ein Artisan Standmixer von KitchenAid und ein 400 Euro-Gutschein von Stelton für das Rig-Tig by Stelton-Sortiment.

"Die Wohnung von Anna S. erzählt mit Lieblingsstücken eine ganz eigene Geschichte. Tausend hübsche kleine Einzelstücke fügen sich zu einem harmonischen Retrotraum zusammen."Janina Krinke COUCH-Magazin

Allen WGs möchten wir für ihre Teilnahme an unserem Contest danken. Wir freuen uns, dass ihr uns und unseren Lesern die Möglichkeit gegeben habt, einen Blick in eure Wohnung zu werfen. Das war eine spannende Erfahrung!


Alle Beiträge der Kategorie Wohnideen

Ähnliche Beiträge