• Gratis Versand ab 150 CHF
  • 100% klimaneutraler Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht

Einrichten in Pastelltönen – der Winter-Look

Ambit Pendelleuchte Ø 55 cm von Muuto in hellblau

Der Jahreswechsel beflügelt uns wie kaum ein anderes Ereignis. Erlebnisse, Sorgen und Gewohnheiten des vergangenen Jahres werden abgeschüttelt, ein neuer Abschnitt beginnt. Pastelltöne sind eine willkommene Abwechslung von den kräftigen Farben der Weihnachtszeit, sie schaffen gerade in den langen dunklen Wintermonaten Helligkeit und Weite und wecken ausserdem die Vorfreude auf den Frühling. Wir präsentieren Ihnen verschiedene Winter-Looks und unsere Pastell-Lieblinge – Holen Sie sich den Zauber der Winterlandschaft in Ihre eigenen vier Wände!

So gelingt der Winter-Look mit Pastelltönen:

  1. Gedeckte Töne für winterlich-gemütliches Flair
  2. Harmonische Akzente mit pastellfarbenen Accessoires
  3. Kalte Töne, warme Textilien
  4. Stark unterschätzt in der Pastellfamilie: Grau

Gedeckte Töne für winterlich-gemütliches Flair

Helle Farben und zarte Töne verleihen dem Raum optisch Weite und Grösse. Gerade im Winter, wenn die Sonne rar ist, hellen sie nicht nur die Wohnung, sondern auch die Stimmung auf.

Helles Schlafzimmer in Naturtönen

Cocoon Tagesdecke von Collection in der Ausführung blau / hellblau
Schafsfell Sheepskin in weiss von Weltevree
Soft Egg Stuhl, graublau von Driade
Cocotte Beistelltisch / Hocker, Ø 34 cm x H 36 cm, zitronensorbet von Fermob
 
 

Freundliches Mint, Rosé oder Hellblau zeigen ganz dezent Wirkung, ohne sich aufzudrängen. Setzen sie mit pastellfarbenen Möbeln freundliche Akzente. Je gedeckter der Ton, desto winterlicher der Eindruck, den das Möbelstück vermittelt.

Kähler Design - Hammershøi Vase, H 12,5 cm / weiss

Harmonische Akzente mit pastellfarbenen Accessoires

Wer nicht gleich in neue Möbel investieren möchte, hat mit vielfältigen Wohnaccessoires ausreichend Spielraum für die Neugestaltung. Denn Pastelltöne lassen sich nicht nur hervorragend untereinander, sondern auch mit hellen Holztönen und weissen Möbeln kombinieren.

Cono Kerzenhalter, Ø 8,5 x H 7 cm in hellgrau von Kähler Design winterlich dekoriert

Glasvase H 20 cm von Lyngby Porcelæn in burgundy
Muuto - Ambit Pendelleuchte Ø 40 cm, dusty green
Adore Teppich von Ligne Pure in der Ausführung taupe marmoriert
Pastel Stripes Wandbild von IXXI
Seashell Vase von Doiy in der Ausführung blau / transparent
HAL Soft Wood Stuhl von Vitra in der Ausführung Eiche Natur, Dumet zartrosé/beige
PH 5 Pendelleuchte, blau / rosa / pfirsich von Louis Poulsen
Tone Beistelltisch M von Livingstone in der Ausführung grün
 
 

Grosse Wirkung erzielen Sie ausserdem schon mit der richtigen Wanddekoration. Der Hersteller Paper Collective bietet faszinierende Poster mit Objekten aus der Natur im 1:1-Massstab. Pastellfarbene Wandregale bieten hingegen zusätzlichen Stauraum und sind ein Blickfang in jeder Wohnung.

HAL Soft Wood Stuhl von Vitra

Ganz besonders gut gefallen uns pastellfarbene Glasvasen. Das Glas lässt den Gegenstand zerbrechlich wirken, in Kombination mit der sanften Farbe setzten diese Vasen zarte Akzente.

Kalte Töne, warme Textilien

Pastelltöne gehören zu den kalten Farben - nur deshalb schenken sie uns Weite, Raum und Luft. Den Ausgleich schaffen weiche Textilien, die in Ihrem Zuhause durch warme Wolloptik eine gemütliche Atmosphäre schaffen.

Die Land Tagesdecke von Juna auf dem Bett

Erode Teppich von Ligne Pure in der Ausführung blau / mehrfarbig
Luxury Decke, cremeweiss von Elvang
Pure Deckenbezug Poplin von Magniberg in peach
Una Kissen 50 x 50 cm von Røros Tweed in blau
Thyme Decke 130 x 180 cm von Elvang in grün
Collect SC32 / SC33 Tagesdecke / Decke, cloud / salbei von &Tradition
Die Common Bettwäsche von Södahl, 135 x 200 cm, blau
Die Patch Tagesdecke von Broste Copenhagen in gelb / grau, 240 x 260 cm
 
 

Sind sie ebenfalls in zarten Tönen - vielleicht sogar mit einem harten grafischen Muster - gehalten, bilden Farbton, Motiv und warmweiche Haptik einen ansprechenden Kontrast.

Stark unterschätzt in der Pastellfamilie: Grau

An der Wand als dezente Basis, als unempfindlicher Teppich oder in Kombination mit Schattierungen der eigenen Farbfamilie - Grau hält alles, was Pastellfarben versprechen. Kaum ein Ton ist so vielfältig!

Die Daisy Decke von Elvang

Zarte, fast weisse Nuancen verbreiten helle Leichtigkeit, tiefdunkel als Anthrazit bildet Grau einen markanten Kontrast zu den Mitgliedern der Pastellfamilie - alles andere als trist. Der neutrale Ton nimmt Rosé, Blau und Mint ausserdem den Kitsch-Charakter - für Freunde unterschwelliger Romantik.

Tottori Beistelltisch von Driade in der Farbe braun
Unison Keramik Karaffe von Schneid in gelb
Rely HW34 Armlehnstuhl von &Tradition in bronziert / hellblau / blau (Karandash 006)
Roly Poly Armchair, hellrosa von Driade
Der Korb von Hay, soft yellow, S
Planar Pouf, H 40 cm, gelb von Hay
 
 

Nicht nur Grau, auch Pastelltöne im Allgemeinen lassen sich sehr gut mit jeweils dunkleren Nuancen aus derselben Farbfamilie kombinieren. Legen Sie mit Ihrer Einrichtung in Pastelltönen den Grundstein für eine helle, freundliche Gestaltung im Frühling und Sommer.

Beitrag vom 16.12.2022, von Bianca Schulz

Alle Beiträge der Kategorie Wohnideen

Ähnliche Beiträge