Kücheninspiration – 4 Küchen, 4 Styles

Die Küche, ein wichtiger Raum in Ihrem Zuhause. Hier wird nicht nur Essen zubereitet, sondern mit viel Liebe gekocht. Die Küche dient nicht nur zum Zubereiten von Speisen, sondern ist ein Raum des Austausches. Es finden wichtige Gespräche mit Freunden und Familie statt. Kreieren Sie eine heimelige Atmosphäre, damit sich alle wohlfühlen. Wir zeigen Ihnen anhand von 4 Wohnideen für Ihre Küche, wie Sie ein trendiges Zuhause zaubern.

Wohnideen - unsere 4 Styles:

  1. Industrial Style in der Küche
  2. Küche im skandinavischen Design
  3. Ideen für Ihre moderne Landhausküche
  4. Kücheninspiration in Soft Minimalism

1. Industrial Style in der Küche

Der immer beliebtere Trend – Industrial Design – vor allem bekannt durch starke Industrieelemente und wohnliche Accessoires. Mit bewussten Macken und Schönheitsfehlern entsteht ein Loft im Industriecharme. Mit den richten Farben, Möbeln und Accessoires schaffen Sie eine kühle, jedoch wohnliche Atmosphäre. Auf den ersten Blick wirkt die Wohnidee ungeordnet, aber individuell.

Blogbeitrag - Kücheninspiration - 4 Küchen - 4 Styles - Moodboard - Wohnideen - Industrial Style

Artek - Pendelleuchte A 110 Handgranate
Dot Barhocker von Fritz Hansen - H 65 cm, Leder schwarz / Untergestell schwarz
Tools 4-tlg. Set: 1 Kasserolle 2 l + Kochtopf 2, 3, 4 l
 
 

Um eine Küche im Industrial Style einzurichten, setzen Sie auf kühle Farben wie Schwarz, Weiss und Metallic. Fangen Sie bei den Möbeln an. Ein dunkles Sofa schafft die Grundlage des Industrial Styles. Wenn Sie einen wärmeren Farbtupfer brauchen, macht sich ein Vintage-Sofa auch im Industrial Style super. Ein Esstisch aus Holz mit Beinen aus Metall integriert sich harmonisch in das Gesamtbild.

Roll'in Küchenrollenhalter von by Lassen in schwarz

Bei einer kleinen Küche ohne grosse Möbel setzen Sie den Industrial Style mit passenden Accessoires spielend leicht um. Küchenmaschinen in Schwarz und Edelstahl sowie Körbe aus Draht unterstreichen den Look in Ihrer Küche.

02. Küche im skandinavischen Design

Helles Holz, klare Formen, freundliche Farben – das sind die Grundregeln des Scandi-Styles. Dieser Look macht jede Küche zu einem hyggeligem Wohlfühlort, der zum ausgiebigen Kochen einlädt. Die Design-Bewegung verkörpert mit seinen schlichten Formen und Minimalismus die Nähe zur Natur.

Blogbeitrag - Kücheninspiration - 4 Küchen - 4 Styles - Moodboard - Wohnideen - Scandi Chic

Der CH24 Wishbone Chair von Carl Hansen, slate / Naturgeflecht (limitierte Edition)
Teema Starterset, 8-teilig von Iittala in weiss
Rotary Tray von Vitra in Tiefschwarz
PH 5 Pendelleuchte, monochrome white von Louis Poulsen.
 
 

Natürliche Materialien wie Holz, Leinen, Leder und Wolle tragen zum skandinavischen Design in der Küche bei. Helle, dezente Farben machen den Look rund.

Mit Geschirr aus Steingut oder Keramik, Schneidebrettern und Schüsseln aus Holz und Geschirrhandtüchern aus Leinen lässt sich Ihre Küche spielend leicht in eine Scandi-Küche verwandeln.

Anywhere Küchen-Organizer von Umbra

Naturmotive und organische Formen bringen Sie mit Postern und Bilderrahmen an die Wand. Kombinieren Sie Möbel aus Holz mit Weisstönen, um den Stil zu vollenden.

3. Ideen für Ihre moderne Landhausküche

Der Landhausstil – einer der beliebtesten Einrichtungsstile für die Küche. Im Gegensatz zu anderen Looks ist er verspielt und verschnörkelt. Helle Oberflächen und authentische Farben legen den Grundstein in der Küche im Landhausstil. Klassische Muster und einzigartige Küchenfronten gehören zu dem Look.

Blogbeitrag - Kücheninspiration - 4 Küchen - 4 Styles - Moodboard - Wohnideen - Landhausstil

LP Fitting #02 Pendelleuchte in weiss von Lyngby Porcelæn
LP Fitting #01 Pendelleuchte von Lyngby Porcelæn in weiss
Musselmalet Gerippt Servierplatte oval 36,5 cm von Royal Copenhagen
Musselmalet Halbspitze Tasse mit Untertasse 20 cl in weiss / blau von Royal Copenhagen
Schneidebrett (3er-Set) von HKliving in Teak / Leder
Hammershøi Vase H 20 cm von Kähler Design in Anthrazit
Die Wardha Salz- und Pfeffermühle (2-er Set), Eiche von House Doctor
 
 

Ursprüngliche Materialien wie Holz und Stein gehören schon immer zu dieser Einrichtungsidee. Kombinieren Sie diese mit blauen Accessoires. Mit gemütlichen Dekoelementen, wie zum Beispiel Vorhänge oder Tischdecken runden Sie den Look ab. Weisse Teller und Schüsseln mit blauen Akzenten auf dem Tisch sind Teil dieser Wohnidee für die Küche. Mixen Sie Holz mit Porzellan, um einen guten Mix aus Moderne und Klassik zu erhalten. Ihnen ist das zu langweilig? Nutzen Sie die Materialien mal anders: Eine Pendelleuchte aus Porzellan sehen Sie nicht in jeder Küche.

Colours Geschirrtuch 50 x 80 cm im jet black und Nors Spüllappen von Georg Jensen Damask

Hängen Sie Backformen, Pfannen oder Töpfe an eine Leiste in Ihrer Küche. Metalltöne aus Zink und Kupfer passen genauso gut zum Landhausstil wie frische Wildblumen auf dem Tisch in einer verspielten Vase.

4. Kücheninspiration in Soft Minimalism

Der Soft Minimalism ist skandinavischen Design sehr ähnlich. Reduzierte Formen, Schwarz-Weisstöne und Minimalismus, wie der Name sagt, gehören zu dieser Wohnidee dazu. Hinzu kommen zarte Sandfarben, Nudetöne und Pastelltöne. Diese machen den Softminimalismus zu etwas Leichtem.

Blogbeitrag - Kücheninspiration - 4 Küchen - 4 Styles - Moodboard - Wohnideen - Soft Minimalism

Die Flowerpot Akku-Tischleuchte VP9 von &Tradition in graubeige
Menu - Bottle Salz- und Pfeffermühlen Set, nudes (Holzdeckel Walnuss)
Hekmat Schneidebrett, 47,5 x 25 cm, Akazienholz von Bloomingville.
Kerzenhalter Balance von ferm Living in Messing
Theo Teebecher mit Untersetzer von Steltonin sand
Theo Teekanne ohne Sieb 1,25 l von Stelton in sand
 
 

Wählen Sie Möbel passend zu Ihrer Wandfarbe – bei gleicher Farbe rücken die Möbel in den Hintergrund. Der Raum wirkt minimalistischer und aufgeräumter.
Bei der Dekoration gilt: Weniger ist mehr. Setzen Sie gezielt Highlights mit geradlinigen Formen, die abgerundete Ecken und Kanten haben. Diese Formen lassen den Raum weicher und wärmer wirken.

Küchenmaschine SMF02 von Smeg in pastellgrün

Probieren Sie es aus und richten Sie Ihre Küche in einen der vier Styles ein. Wir wünschen Ihnen viel Spass!

Beitrag vom 24.08.2021, von Maira Hübner

Alle Beiträge der Kategorie Wohnideen