Wäschekörbe

Verwandte Kategorien: Haushaltshilfen, Taschen, Aufbewahrungskörbe, Wäscheständer

Filter
< 1/2 >
Sortieren: Beliebtheit  
Warengruppen  
Hersteller  
Angebot
Neuheit



Artikel pro Seite: 12 24 Alle

Wäschekörbe oder Wäschesammler

Wäschekorb: so wandelbar wie sein Inhalt

Nach einem langen Tag liegen die Kleidungsstücke abends gerne im Raum verteilt. Um Ordnung in die Wohnung zu bringen empfiehlt sich ein Wäschekorb oder Wäschesammler. In Bad und Schlafzimmer bieten Design-Wäschekörbe eine Möglichkeit die getragene Wäsche bis zur Reinigung zu verstauen ohne, dass die Dekoration Ihres Raumes dabei Einbußen erleidet.

Wäschekörbe im Wohndesign-Shop – Ihre Vorteile im Überblick

Wäschekorb: So finden Sie Ihr passendes Modell

Flechtwaren, Holz und Rattan: Der klassische Wäschekorb war jeher aus Rattan geflochten. Das ist zwar praktisch und blickdicht, passt aber stilistisch längst nicht in jedes Ambiente. Nicht so der Marie Pi Wäschekorb von Klein und More. Er greift die Idee der Flechtwaren in minimalistischerer Form wieder auf. Mit einem Scherengittergestell aus Walnuss wirkt er dabei aber wesentlich luftiger und moderner, als seine Verwandten aus Rattan. Besonders praktisch: in den größenverstellbaren Kreis aus Sperrholz ist ein Wäschesack eingehängt, der bei Bedarf bei 40 Grad mitgewaschen werden kann.

Wäschesäcke: Auch im Urlaub fällt Schmutzwäsche an. Aber wohin damit, fern ab der alltäglichen Einrichtung? In den Koffer legt man sie ungerne und im Zimmer verstreut, erzeugt sie die Ungemütlichkeit, die Zuhause mit Wäschebox, Wäschetonne und Co. vermieden wird. Die Urbana Laundry Bag von Simplicitas setzt an diesem Problem an. Zusammengefaltet wiegt die Wäschetasche nur 25 Gramm. Ausgefaltet hat sie jedoch ein stolzes Fassungsvermögen von 12 Litern.

Wäschebehälter aus Kunststoff: Der Korb aus Plastik mit Tragegriffen ist der Klassiker unter den Haushaltwahren. Er erfüllt dabei eher einen praktischen als einen dekorativen Zweck. Sein Material ist wasserabweisend, so dass sowohl schmutzige, als auch saubere und noch feuchte Wäsche in ihm verstaut werden kann. Mit seinen beiden Tragegriffen lässt er sich bequem von einem an den anderen Ort transportieren. Der Bottichelli Utensilo M von Koziol übernimmt in mehrfacher Ausführung zusätzlich die Funktion von einem Wäschesortierer. Der Korb ist in verschiedenen Varianten erhältlich. Nebeneinander gestellt hat so jeder Wäschetyp seinen eigenen Aufbewahrungsplatz bis zur Reinigung.

Wäschekörbe aus Stoff: Wäschekörbe aus Stoff haben im Gegensatz zu ihren Verwandten aus Kunststoff einen großen Vorteil: sie wirken wohnlich. Stoffe, wie Baumwolle fügen sich harmonisch in das Raumbild ein. Das ist grade dann besonders schön, wenn Sie Ihre Schmutzwäsche nicht in einem Haushaltsraum sondern in einem Raum aus dem Wohnbereich unterbringen. Der ferm Living Wäschekorb Half Moon Laundry Basket ist schlicht in Schwarz und Weiß gehalten und setzt durch Griffe aus braunem Leder Akzente. Mit dem Design des Half Moon Wäschekorbes ist es ferm Living gelungen, ein hübsches Möbelstück zu schaffen, dass sich nicht nur für die Waschküche sondern auch für das Wohnzimmer, Schlafzimmer oder Kinderzimmer eignet.

Schaffen Sie mit Wäschekörben Ordnung in Ihren Lebensräumen ohne dabei Einbuße beim Design zu machen. Sie möchten Ihren Wäschekorb online kaufen? Lassen Sie sich ihn bequem und innerhalb weniger Werktage von uns nach Hause liefern.

Übrigens: Bei dem Verzicht auf einen Wäschetrockner sparen Sie jährlich im Durchschnitt 135 Euro und verringern Ihren CO² Ausstoß um 395 Kilogramm. In der Kategorie Wäscheständer haben wir eine Auswahl an Modellen für Sie zusammengestellt.