Juha Leiviskä


Filter

Juha Leiviskä

Finnischer Designer & Architekt

Juha Leiviskä, 1936 in Helsinki geboren, ist ein finnischer Architekt und Designer, der besonders für seine sakralen Bauten berühmt geworden ist. Er studierte Architektur an der Universität in Helsinki und eröffnete 1967, nachdem er einige Jahre am Architektur Institut der Universität gearbeitet hatte, sein eigenes Designstudio.

Zu seinen bekanntesten Werken gehören die Myyrmäki Kirche und das Pfarrzentrum in Vantaa, die finnische Botschaft in Berlin, sowie das internationale Kulturzentrum Ad Dar in Betlehem. All seine architektonischen Entwürfe haben monumentale Eigenschaften und wirken zugleich doch intim, wobei der Lichteinfall und die Lichtverteilung in den einzelnen Räumen eine wichtige Rolle spielen.
Licht ist für Leiviskä ein wichtiger Faktor für ein gelungenes Gebäude, weshalb Licht das zentrale Element bei all seinen Entwürfen ist. Neben seinem Talent, natürliches Licht in seiner Architektur zu nutzen, ist Leiviskä auch ein renommierter Leuchtendesigner. Seine Leuchtenentwürfe zeichnen sich durch subtile und klare Formen aus, die warmes Licht verbreiten.


Marken