Consuline



Consuline

Lampendesign aus Italien

Consuline – das sind Francesco Iannone und Serena Tellini, zwei Architekten aus Italien. Kennengelernt haben sich die beiden während ihres Architekturstudiums in Mailand 1975, was zur Gründung des Lampenstudios Consuline führte. Seither entwerfen die beiden Italiener mit einem Team an Designern außergewöhnliche Lampen für nationale und internationale Hersteller, wie Luceplan, Artemide oder Osram.

Zu ihren größten Erfolgen gehört die Beleuchtung der Formel 1 Strecke in Shanghai und die Planung der Beleuchtung bei den Olympischen Spielen in Peking 2008. Beide sind außerdem Mitbegründer der Vereinigung der professionellen Lampendesigner, PLDA. Sie designen sowohl Lampen für spezifische Anfragen als auch Serienproduktionen für Marken wie Artemide, Osram und Luceplan.

Internetseite von Consuline


Marken