Koziol

Koziol - [pi:p] Salz- und Pfefferstreuer


Artikelnummer 113727
Koziol - [pi:p] Salz- und Pfefferstreuer Set, solid olivgelb
CHF 32.50
inkl. MwSt., zzgl. VersandAuf Lager, noch 1 vorhanden
Transportdauer CH 2-4 Werktage
Lieferung per Swiss Post
Zur Wunschliste hinzufügen
Beschreibung

Wer keinen Vogel hat, kann auch keine originellen Ideen ausbrüten. Inspiriert von der eigenen Firmengeschichte - die allererste koziol Spritzgießform im Jahre 1932 war eine Möwe - entwarf koziol zusammen mit dem Studio fp.formgebung aus Darmstadt eine hochauthentische und höchst originelle Kollektion: [pi:p].

Die [pi:p] Salz- und Pfefferstreuer erscheinen in Form eines Baumes auf dem zwei Vögel sitzen. Je nach Wunsch beinhaltet einer der Vögel Salz und der andere Pfeffer. Der Baum dient als Basis der Vögel, die bei Bedarf angeflogen kommen, um die Speisen zu würzen.

Die Salz- und Pfefferstreuer sind sowohl praktisch, als auch originell im Design. Der natürliche Bezug von [pi:p] verweist außerdem auf die klassischen Werte von koziol: friedliche Koexistenz, nachhaltige Nutzung von Ressourcen, Umwelt-Verträglichkeit, Genügsamkeit und liebenswerten Eigensinn.

Das Salz- und Pfefferstreuer-Set mit Baum ist auch in weiteren Farben erhältlich. Die Salz- und Pfefferstreuer können außerdem auch ohne den Baum angefordert werden.

Eigenschaften

E-Mail

Über dieses Formular können Sie uns eine E-Mail schicken.
Bitte füllen Sie alle Felder aus.

×
Fragen zum Produkt? Kontaktieren Sie uns!
Details Handreinigung empfohlen, recyclebar, Baum: braun-grün, Streuer: schwarz, weiß
Material SAN, PMMA, PP
Farbe Solid olivgelb
Abmessungen Höhe: 16,5 cm, Tiefe: 11 cm, Länge: 8,2 cm
Gewicht 94 g (ohne Verpackung)
Artikelnr. 113727
EAN 4002942188552
Kategorie Salz & Pfeffer, Gewürzstreuer

Zwei Vögel zu Tisch

Zwei kleine Vögel auf einem Baum: Der eine für Salz, der andere für Pfeffer. Das Video demonstriert wie leicht die Behälter zu befüllen sind und welche Menge aus den Schnabel-Streuern austritt.


Empfehlungen für Sie

Kürzlich angesehene Artikel aufrufen