Manufakturplus

Manufakturplus - Butterfly (B.K.F.) Chair, Leder


Artikelnummer 111729
Manufakturplus - Butterfly (B.K.F.) Stuhl - Edelstahl / Neckleder, schwarz
CHF 1'279.00
inkl. MwSt., zzgl. VersandWareneingang: 5 bis 10 Werktage
Transportdauer CH 3-5 Werktage
Lieferung per Swiss Post Sperrgut
Zur Wunschliste hinzufügen
Beschreibung

Der Butterfly Stuhl wurde ursprünglich für die Studioräume des Architektenbüros Austral entwickelt und gebaut. Das Design stammt von den drei Architekten Antonio Bonet, Juan Kurchan und Jorge Ferrari-Hardoy, die Mitarbeiter des Büros waren. In Anlehnung an die Namen der Designer wurde der Butterfly Stuhl im englischen Sprachraum auch als B.K.F.-Chair bekannt.

Der Architekt Jorge Ferrari-Hardoy erhielt für das außergewöhnliche Design des Stuhls im Jahr 1940 den argentinischen Designpreis. Mittlerweile gilt der Butterfly als Klassiker und ist in der ständigen Sammlung des Museum of Modern Art in New York verteten.

Manufakturplus hat den klassischen Entwurf weiterentwickelt und bietet den Stuhl in verschiedenen Varianten an.

Der Bezug des Butterfly kann auf Anfrage auch in Glattleder angefordert werden. Das Neckleder kann in den Farben Natur und Braun, das Glattleder in Natur, Braun und Schwarz bestellt werden. Das Gestell ist jeweils in den Farben Schwarz oder Weiß, in Perlglanz (Silber), RAL oder Edelstahl erhältlich. Außerdem sind auch der Butterly Mini und der Butterfly Hocker erhältlich.

Eigenschaften

E-Mail

Über dieses Formular können Sie uns eine E-Mail schicken.
Bitte füllen Sie alle Felder aus.

×
Fragen zum Produkt? Kontaktieren Sie uns!
Details Sitzhöhe: 37 cm, Stellkanten mit Plastikgleitern versehen
Material Rahmen aus Edelstahl, Bezug Neckleder
Farbe Schwarz
Abmessungen Höhe: 89 cm, Tiefe: 74 cm, Länge: 84 cm
Gewicht 10 kg (ohne Verpackung)
Artikelnr. 111729
EAN 4260191840519
Kategorie Lounge-Sessel

Produktion des Hardoy Butterfly Chair Bezugs

Das Video gewährt einen Einblick in die Werkstatt der Manufakturplus GmbH wo der Lederbezug des Hardoy Butterfly Stuhls per Hand hergestellt wird. In einzelnen Arbeitsschritten erhält das Leder die einzigartige Form, die am Ende über das Metallgestell gestülpt wird.


Empfehlungen für Sie

Kürzlich angesehene Artikel aufrufen