Elle, April 2012, S. 42, "Diner en Blanc"

Elle, April 2012, S. 42, "Diner en Blanc"

"Diner en Blanc" ist das Motto in der April-Ausgabe der Elle. Ganz im Sinne eines Dinners in Weiß, zeigt die Zeitschrift Mode, Accessoires und Wohnobjekte in blütenreiner Optik, die perfekt zum nahenden Frühling passen. Hier darf natürlich der puristische Klappstuhl "Piana" nicht fehlen - Dieser macht im eigenen blühenden Garten oder auf dem heimischen Balkon eine gleichermaßen gute Figur. Optisch ist Piana einfach und auf das Wesentliche reduziert. Der ikonische Klappstuhl ist sofort als solcher zu erkennen, besitzt keinerlei Schnörkel und ist äußerst robust. Die klare und am praktischen Nutzen ausgerichtete Optik macht Piana vielseitig einsetzbar. Ziel von David Chipperfield, Alessi und Lamm war es, einen Stuhl zu entwerfen, der ebenso in öffentlichen Räumen, bei Veranstaltungen und Empfängen eingesetzt werden kann, wie auch im privaten Haushalt, am Esstisch, auf dem Balkon oder im Garten. Dementsprechend hoch ist die Qualität der verwendeten Materialien und clever sind die praktischen Kunstgriffe des Designs. Piana besitzt ein synchronisiertes System für das Auf- und Zuklappen des Sitzes. Dieses System wurde mit einem einzigen Drehpunkt und ganz ohne sichtbare Befestigungselemente realisiert. Daher lässt sich Piana kompakt zusammenklappen und ist in dieser Form kaum breiter als das eigene Stuhlbein.

Abgebildete Produkte in dieser Ausgabe