WOHNIDEE, 2012 Februar, Seite 23,"22 Frische Ideen für 2012"

WOHNIDEE, 2012 Februar, Seite 23,"22 Frische Ideen für 2012"

In der Februar-Ausgabe der Zeitschrift WOHNIDEE werden "22 Frische Ideen für 2012" vorgestellt.

Die Favoriten für die neue Saison sind sanfte und warme Farben. Eine passende Vase in orange gibt es von Trine Drivsholm (craft2eu.).

Skandinavische Poesie lautet eine weiterer Trend. Hier bestimmen originelle Details und Leichtigkeit. Diesen zauberhaften Stil trifft man z. B. mit den luftigen Beistelltischen von Heine oder der Slimsophie Stehleuchte (Frau Maier). Die schlanke und schöne Stehleuchte besticht durch schwereloses Design und hohe Funktionalität. Lampenschirm und Gestell bilden auch farblich eine Einheit, zehn brillante Töne stehen zur Auswahl. Nordisches Ambiente schafft auch der Serie 7 Stuhl von Fritz Hansen. Das schlichte und ansprechende Design der Stühle passt optimal zu den nordisch-coolen und dennoch verspielten Details.

Möbel mit Köpfchen überzeugen durch Optik und kluge Zusatzfunktionen. Stets zu Diensten ist der Couchtisch von BoConcept. Mit verstecktem Stauraum und beweglichen Stellflächen ist der Couchtisch ein praktischer Helfer.

Nachhaltiges Wohnen ist mittlerweiler ein echter Dauerbrenner. Um Ressourcen zu schonen und unnötigen Abfall zu vermeiden lautet das Motto: Weniger ist mehr. Zum Ausdruck kommt das Motto mit dem Elliptical Table ETR (Vitra). Mit den beiden verchromten Untergestellen bezieht sich der Tisch formal auf das von Eames vielfach variierte Thema der gebogenen und zu einer statisch festen Konstruktion verschweissten Stahldrähte. Umweltfreundliches Licht spendet die Pulpo Stehleuchte (RAUMINRAUM). Pulpos Gestell wird aus Eichenholzfurnier gefertigt. Der Schirm wird aus feinem Chintz per Hand gearbeitet.

Starke Akzente setzen Accessoires in schwarz. Bestens geeignet ist das das Cru Weinregal von Umbra. Es ist ein spektakuläres, grafisches und über alle Maßen praktisches Objekt. Cru besteht aus verschiedenen runden Formen, die zusammengesetzt sechs Öffnungen für alle gängigen Weinflaschen bieten. Darüber hinaus besitzt Cru weitere Röhren, die dafür sorgen, dass die Weinflaschen wie zufällig angeordnet in dem Regal wirken.

Wer es lieber bunt mag setzt mit Knallfarben ein starkes Statement für gute Stimmung: Watch Me ist eine klar und grafisch gestaltete Wanduhr, die Rasmus Gottliebsen für Normann Copenhagen entworfen hat. Watch Me zeichnet sich durch reizvolle Einfachheit aus und bereichert das Zuhause mit zeitlosem Farbenreichtum. Als Inspirationsquelle für die Gestaltung von Watch Me diente Rasmus Gottliebsen eine Farbpalette, die zum Betrachten der verschiedenen Farben wie ein Fächer ausgebreitet wird. So verleiht die Watch Me Wanduhr jeder Zeitspanne eine eigene Farbe.

Abgebildete Produkte in dieser Ausgabe