WOHNIDEE, 2010 Dezember, Seite 28,"Natur Freunde"

WOHNIDEE, 2010 Dezember, Seite 28,"Natur Freunde"

Die Dezember-Ausgabe der Zeitschrift Wohnidee präsentiert unter dem Titel „Naturfreunde“ diverse Möbel und Accessoires aus Holz.

Der Servierlöffel „Bamboo“ lässt sich auf Grund seiner außergewöhnlich, geformten Laffe gut an Schüsselrändern einhängen. (Sagaform) Die Mühle „Edge“ aus Eichenholz verleiht jedem Gericht den richtigen Geschmack. (Sagaform) Die Bambusschale „Solo“ ist ein handgefertigtes Fair-Trade-Produkt. (Ekobo über Green Your Life) Die drei Beistelltische „Cana“ lassen sich bei Bedarf ineinander schieben. (Kokon) Der Esstisch „Gandhi“ ist traditionell indischen Möbelstücken nachempfunden. (Maisons du Monde)

Die Wood Lamp Tischleuchte von Muuto stellt ein bewusstes Gegenstück zu den meist hochmodernen Tisch- und Arbeitsleuchten auf dem Markt dar. Die Designer von Taf Architects haben die Formen der Leuchte bewusst eckig und "roh" gehalten und beschreiben die gesamte Leuchte als ein "Low-Tech Gegenmittel" für den Großteil der erhältlichen Leuchten. Alle Details der Wood Lamp wurden dementsprechend pragmatisch ausgewählt und selbst die Schrauben, die die einzelnen Teile verbinden sind allesamt sichtbar. Die Familie „The Dots“ von verschieden großen Wandhaken ist eine Bereicherung für jede Wand. Ihre runde Form sorgt für größten Komfort für alle Kleidungsstücke. Bei der Anordnung der „Punkte“ an der Wand, sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Der Schubladenschrank aus Paulownia-Eichen-Mix verfügt über geblümte Zierknäufe. (Habitat)

Einzigartige Dinge benötigen Zeit. Das Wooden Radio von Magno ist solch ein Produkt. Vom ersten Zuschnitt bis zum behutsamen Einwickeln des Radios in ein Seidenpapier vergehen 16 Arbeitsstunden. In mehr als 20 Arbeitsschritten entsteht ein von Hand gebautes Radio, das weltweit einmalig ist. Der Pilzhocker „Venere“ wird aus Zedernholz natürlich gefallener Bäume produziert. (Riva 1920)

Abgebildete Produkte in dieser Ausgabe