Wohn!Design - Sonderheft: Outdoor 2012, S.14, "Zwitschernde Luftikusse"

Wohn!Design - Sonderheft: Outdoor 2012, S.14, "Zwitschernde..."

"Zwitschernde Luftikusse" stehen im Fokus des Wohn!Design - Sonderhefts "Outdoor 2012". Vogelhäuser, Futterstellen sowie das Abbild des gefiederten Tieres selbst werden vorgestellt. So kann man Vögeln zum Beispiel eine Freude machen, indem man den Eva Solo Futterring in Garten oder auf Balkon und Terrasse aufhängt. Von den Designern Claus Jensen und Henrik Holbaek entworfen, bietet der Futterring nicht nur ein schlicht schönes Äußeres, sondern auch zahlreiche Möglichkeiten zum Befestigen. An der - im Lieferumfang enthaltenen - Silikonschnur können Sie den Futterring an Bäumen, Sträuchern, Dachrinnen oder überall dort befestigen, wo Sie ihre gefiederten Freunde am Besten füttern und beobachten können.

Eine echte Erholungsoase ist der Barcelona Vogelpavillon von Menu: Das avantgardistische Vogelhaus ist eine fesselnde und dekorative Manifestation, die Vögel mit einem Ort verwöhnt, an dem sie sowohl essen als auch ein Bad nehmen können. Das Vogelbad - ein schwarzes Becken, das die charakteristischen Merkmale des Akazienholzes auf fesselnde Art und Weise unterstreicht - lässt sich einfach vom Tisch abnehmen, säubern und auffüllen.

Für dekorative Highlights sorgen unter anderem "L'oiseau" von Vitra oder die Singvögel von Kay Bojesen. Aus Ahornholz gefräst und weich verschliffen erinnert der hölzerne Vogel L‘Oiseau, den Ronan und Erwan Bouroullec 2011 für Vitra entworfen haben, an die Klarheit von Holzobjekten der nordischen Volkskunst. Aus Ahornholz gefräst und weich verschliffen erinnert der hölzerne Vogel L‘Oiseau, den Ronan und Erwan Bouroullec 2011 für Vitra entworfen haben, an die Klarheit von Holzobjekten der nordischen Volkskunst.

Für Ordnung sorgt das Vogelhäuschen Schlüsselhalter von Qualy. Schlüsselanhänger, Schlüsselbrett und Trillerpfeife – der Schlüsselhalter Vogelhäuschen von Qualy ist ein praktischer Begleiter im Alltag. Die Schlüssel werden am Schlüsselring des kleinen Vogels befestigt. Zuhause angekommen kann der Vogel in sein Haus gesetzt werden, wo dann auch die Schlüssel jederzeit griffbereit zu finden sind.

Abgebildete Produkte in dieser Ausgabe