Schöner Wohnen, Oktober 2016, S. 28: "News"

Schöner Wohnen Nr. 10/2016 Inhalt

Die Schöner Wohnen zeigt in der Ausgabe 10/16 unter dem Titel "News" auf der Seite 28 die OK Leuchte von Flos.

Die OK Leuchte von Flos überrascht: Zusammen mit Konstantin Grcic legt der italienische Hersteller eine Neuinterpretation der legendären Parentesi-Leuchte aus den 70er-Jahren auf.

Damals dachten Achille Castiglioni und Pio Manzù bei der Gestaltung ihrer Parentesi an eine Klammer, denn das bedeutet ihr Name im Italienischen: Die Leuchte "klemmt" am Stahlseil, das zwischen Boden und Decke befestigt ist und lässt sich dort nach oben und unten verschieben. Bei der Leuchte von Flos getauften Neuinterpretation bleibt dieses Prinzip erhalten: Wie bei ihrem Vorbild gleitet die Flos OK mit ihrer Befestigung am Stahlseil auf und ab. Durch dieses simple und zugleich ungewöhnliche Prinzip ist der Verstellbereich völlig uneingeschränkt.

Abgebildete Produkte in dieser Ausgabe