Schöner Wohnen, Juli 2012, S. 32, "Feuer und Flamme"

Presse Schöner Wohnen 7/2012

Die Schöner Wohnen von Juli 2012, ist auf S.32 „Feuer und Flamme“ von gemütlichem draußen sitzen mit Kerzenschein. Für diesen Zweck stellt sie mehrere Minifeuer vor, die für gute Stimmung sorgen.

Beim Fuego Bioethanol-Kamin von Stelton treffen klassischen Materialien auf das leichte, moderne und minimalistische Design von HolmbäckNordentoft. Die Flamme brennt in dem robusten, in dunklen Farben gehaltenen Körper, der von einem leichten Glasschirm umrandet wird.

Das Windlicht Zoom von Odin hingegen ist vielfältig einsetzbar und erzeugt mit seinem gedämpften Licht eine wirkliche Wohlfühlatmosphäre. Die bis ins Detail durchdachte Konstruktion stammt von Isabel Hamm und Manfred von Heereman. Das kompakte Design und die geschlossene Bauweise machen Zoom besonders windfest. Auch stärkere Windstöße machen der Flamme im Inneren nichts aus.

Auch das Windlicht Hurricane verlängert die Abende auf der Terrasse oder schafft, beispielsweise in einem Wintergarten, Atmosphäre. Dank Aufhänger eignet es sich perfekt als Stimmungsgeber in einem Baum im Garten, unter einem Dachüberhang oder in einer Türöffnung.

Die der weltberühmten Savoy-Vase nachempfundene Aalto Schale gehört zur Aalto-Kollektion von iittala, die ein Synonym für finnische Glaskunst ist und zu den berühmtesten Glasobjekten der Welt zählt. Sie wird in den wichtigsten Designmuseen der Welt ausgestellt.

Abgebildete Produkte in dieser Ausgabe