Teilen
  •  Facebook
  •  Google+
  •  Twitter
  •  E-Mail
  •  RSS

Ein Online-Shop zieht um – wie 80.000 Designprodukte ein neues Heim finden

News vom 01.07.2016, von Anja Beckmann

Es wird eng bei Connox. Wo einst 15 Mitarbeiter im Großraumbüro saßen, sitzen heute 40; wo Möbel und Wohnaccessoires auf 2.400 Quadratmetern noch 2011 bequem Platz fanden, füllen Hochregale die letzten Nischen. Der Wohndesign-Shop Connox stößt an der Eckenerstraße in Hannover an seine Grenzen. Nicht mehr lange: Das hannoversche Unternehmen zieht um, mit dem Büro in die Innenstadt und mit dem Lager nach Langenhagen. Mehr als 80.000 Artikel wechseln den Standort – eine logistische Meisterleistung.

„Der Kunde soll nichts mitbekommen“ – das oberste Ziel der Connox Geschäftsführer Thilo Haas und Kristian Lenz ist klar kommuniziert und indiskutabel, macht den Umzug des Online-Shops aber zur organisatorischen Herausforderung. Während der gesamten Zeit des Umzugs Ende Juli und Anfang August wird das Tagesgeschäft weiterlaufen, jeden Tag gehen Pakete raus und jeden Tag ist das Team für seine Kunden erreichbar. Hinter den Kulissen herrscht organisierter Ausnahmezustand.

Akribische Planung – rund um das Alltagsgeschäft

Das Vorgehen ist wohldurchdacht, um das Tagesgeschäft herum organisiert: „Wir ziehen zunächst mit dem Lager um, versenden bis Ende Juli vom alten Lager in der Eckenerstraße und ab dem 1. August vom neuen Lagerstandort in Langenhagen. Wenn das geschafft ist und alle Vorbereitungen im neuen Bürogebäude getroffen sind, ziehen wir mit dem Büro um. Und erst wenn alles erledigt ist, räumen auch die Kollegen aus dem Kundenservice ihre Plätze“, erläutert Thilo Haas. Auf diese Weise sei Connox für seine Kunden ununterbrochen erreichbar.

Das Zeitfenster ist eng: Drei Wochen stehen dem Unternehmen für all das zur Verfügung. Allein deshalb erfordern die Planungen im Vorfeld akribische Genauigkeit. „Bereits seit einem halben Jahr bereiten wir den Umzug vor“, erklärt Maresa Grobe, Assistenz der Geschäftsführung. „Dienstleister für Renovierungsarbeiten und Umzug mussten gefunden, Möbel ausgesucht und IT-Systeme sowie neue Prozesse geplant werden“.

Der begrenzte Zeitrahmen macht den Umzug zur Teamleistung. Der Zeitplan ist genau getaktet, jede Aufgabe hat seinen Verantwortlichen – nur so lassen sich ein mehr als 80 Mitarbeiter starkes Team aus Büro und Lager plus Dienstleister koordinieren. Wie vom jährlichen Weihnachtsgeschäft gewohnt, reduzieren die Mitarbeiter aus dem Büro ihre tägliche Arbeit auf das Nötigste und verschieben Projekte, um im Lager beim Ein- und Auspacken der Waren zu unterstützen.

Das neue Logistikzentrum – ein Fußballfeld

Bereits im Juli werden die Büroräume am neuen Lagerstandort renoviert, die IT-Infrastruktur geschaffen und Palettenregale aufgebaut. Dann ist es so weit: Mehr als 80.000 lagernde Artikel erhalten einen Platz im neuen Logistikzentrum an der Münchener Straße in Langenhagen. Mehrere Sattelzüge werden an vier Tagen mit über 140 Fahrten 2.000 Paletten mit Designmöbeln und -accessoires transportieren.

Ab dem 1. August ist erstmals das neue Lager Dreh- und Angelpunkt von Warenein- und -ausgang. Es umfasst 4.500 Quadratmeter, 19 Rolltore erleichtern Warenannahme und -abholung. Damit nicht genug: „Wir rechnen mit weiterem Wachstum, möchten immer mehr Produkte für unsere Kunden vorrätig haben. Daher werden wir spätestens ab 2017 den angrenzenden Lagerabschnitt mit weiteren 4.500 Quadratmeter anmieten“, berichtet der Geschäftsführer Haas. Damit hat die neue Lagerhalle das Ausmaß eines großen Fußballfeldes.

Hauptsitz im Zentrum erleichtert Personalsuche

Hauptsitz der Connox GmbH wird der Aegidientorplatz 2 in Hannovers Innenstadt. In der 4. Etage des 10-geschossigen Neubaus der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte erwarten die Mitarbeiter auf einer Fläche von 1.555 Quadratmeter hochmoderne, helle Büroräume. Noch heute erinnert die Etage an einen Rohbau. Bis zum ersten Arbeitstag im neuen Büro am 15. August entstehen mehr als 100 Arbeitsplätze, drei Bistros und mehrere Konferenzräume – ausgestattet mit hochfunktionalen Designmöbeln von Vitra. Auch ein Lounge-Raum mit Krökeltisch, Flipper und jeder Menge Platz zum Entspannen und Kreativsein ist geplant, eingerichtet von 99chairs mit Möbeln von Hay.

Nicht umsonst ist der neue Bürostandort citynah, nur zwei Bahnstationen vom Hauptbahnhof entfernt: „Wir internationalisieren derzeit stark und suchen laufend nach engagierten Mitarbeitern für die IT, unsere internationalen Shops und den Kundenservice“, erklärt Maresa Grobe, „Standort und Anbindung sind bei der Personalsuche ein nicht zu unterschätzender Wettbewerbsvorteil“.

Arbeiten an zwei Standorten – ein Blick in die Zukunft

Zwei Standorte – für die Connox GmbH eine ganz neue Erfahrung. Um die Kommunikation zwischen Büro und Lager sowie den Kollegen untereinander zu gewährleisten, wird die gesamte IT-Infrastruktur umgestellt. Dank Cloud-Lösung ist zukünftig auch ortsunabhängiges Arbeiten im Netzwerk möglich. Mitarbeiter aus Kundenservice und Sortimentsmanagement können je nach Bedarf in separaten Büroräumen im Logistikzentrum arbeiten, ein regelmäßiger Shuttleservice ermöglicht den unkomplizierten Standortwechsel.

Mit den neuen Lager- und Büroflächen legt die Connox GmbH die Weichen für große Zukunftspläne. Europa wartet. Bereits im vergangenen Jahr wurden vier internationale Shops eröffnet, weitere sollen in 2016 und 2017 folgen. Neue Shops erfordern personelle Ressourcen, die Mitarbeiterzahl hat sich seit 2015 mehr als verdoppelt – Tendenz steigend. „Die begrenzten Büro- und Lagerflächen an der Eckenerstraße zwingen uns derzeit, die Bremse anzuziehen, obwohl wir weitere Fachkräfte einstellen könnten – und müssten. Es ist einfach kein Platz. Das wird sich ab August ändern“, berichtet Thilo Haas, „Wir freuen uns drauf!“.

Über die Connox GmbH (www.connox.de)
Connox gehört zu den marktführenden deutschen Online-Shops für Wohndesign. Das Unternehmen mit Sitz in Hannover führt auf connox.de, connox.com und in weiteren internationalen Shops mit mehr als 17.000 ausgewählten Produkten aus dem Premiumsegment ein breites Sortiment an prämierten Designobjekten, Designklassikern und anderen schönen Dingen für den Wohnbereich. Für das über 90-köpfige Team steht der Kunde im Fokus der täglichen Arbeit. Dieser profitiert von einer hohen Servicequalität, direkten Ansprechpartnern und einem modernen Shop, der sich an den Nutzergewohnheiten orientiert. Die eigenentwickelte Shop-Software ermöglicht eine hohe technologische Flexibilität und garantiert neueste Sicherheitsstandards.

Pressekontakt:
Connox GmbH
Eckenerstraße 3
30179 Hannover

Anja Beckmann
presse@connox.de
Tel.: +49 (511) 300341-38

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie in unserem Pressebereich.

Blog-Beiträge