Teilen
  •  Facebook
  •  Google+
  •  Twitter
  •  E-Mail
  •  RSS

Newsletter-Umfrage: Fehlt der Abmeldelink, lockt der Spam-Knopf

News vom 17.09.2015, von Anja Beckmann

Der Abmeldelink schützt die Absender-Reputation, denn: 43 Prozent der befragten E-Mail-Empfänger klassifizieren irrelevante Newsletter als Spam, wenn sie keine Abmeldemöglichkeit finden. Häufigste Abmeldegründe: Eine zu hohe Versandfrequenz und uninteressante oder irrelevante Inhalte. Dies ist das Ergebnis einer Umfrage von Connox, einem der marktführenden Online-Shops für Designmöbel und Wohnaccessoires, unter seinen E-Mail-Empfängern.

Ist kein Abmeldelink auffindbar, wird kurzer Prozess gemacht: 47 Prozent der Befragten löschen die E-Mails, ohne sie zu öffnen. 43 Prozent klassifizieren sie sogar als Spam. Wer seine Newsletter-Empfänger durch Weglassen oder Verstecken des Abmeldelinks binden möchte, sollte das noch mal überdenken. „Werden Newsletter häufig als Spam markiert, schadet das der Reputation des Absenders“, erklärt Isabell Waldmann, E-Mail-Marketing-Verantwortliche bei Connox, „Die Provider merken sich, ob Mailings unmittelbar gelöscht oder als Spam klassifiziert werden. Ist das verstärkt der Fall, ist das Risiko hoch, dass sie zukünftig automatisch im Spam-Ordner landen. Die Zustellbarkeit sinkt.“ Nur sieben Prozent der Befragten ignorieren ungewollte E-Mails in ihrem Postfach.

Newsletter nerven, wenn sie zu häufig erscheinen oder irrelevant sind

E-Mail-Marketing Umfrage zur NewsletterabmeldungMehr als sieben von zehn Befragten gibt an, sich vom Newsletter abzumelden, wenn dieser zu häufig erscheint. Jeweils etwa sechs von zehn begründen ihre Abmeldung mit uninteressanten oder nicht (mehr) relevanten Inhalten. Jeder dritte fühlt sich von zu viel Werbung gestört oder sieht in dem Newsletter zu wenig Mehrwert in Form von Angeboten oder Aktionen. Am wenigsten stören sich die Befragten an einer zu geringen Versandfrequenz oder einer unpersönlichen Ansprache: Nur jeweils ein Prozent nimmt dies als Grund für eine Abmeldung vom Newsletter. Interessant: 15 Prozent der E-Mail-Empfänger haben sich nur wegen eines bestimmten Angebots oder des versprochenen Gutscheins angemeldet und melden sich nach Erhalt wieder ab.

Aber bitte mit Bestätigung

Eine Bestätigung der Abmeldung ist von mehr als 80 Prozent der Befragten ausdrücklich erwünscht. Auf weitere Informationsangebote, zum Beispiel Profile in den sozialen Medien, möchte die überwiegende Mehrheit (75 Prozent) nach der Abmeldung nicht hingewiesen werden. Immerhin etwa vier von zehn Befragte würden eine anschließende Frage nach den Gründen für die Abmeldung beantworten. Hier ist jedoch Vorsicht geboten: Von den 58 Prozent, die diese Frage nicht beantworten würden, empfinden 35 Prozent sie sogar als störend.

An dieser Umfrage beteiligten sich 1.023 Newsletter-Empfänger.

Über Connox (www.connox.de)
Connox gehört zu den marktführenden Online-Anbietern im Wohndesign-Bereich. In seinem Online-Shop connox.de führt der Wohndesign-Versand mit mehr als 12.000 ausgewählten Produkten aus dem Premiumsegment ein breites Sortiment an prämierten Designobjekten, Designklassikern und anderen schönen Dingen für den Wohnbereich. Das Unternehmen mit Sitz in Hannover betreibt seinen Shop mit der hauseigenen „EC Suite“, die das Tochterunternehmen Quillo GmbH speziell für den Online-Versandhandel entwickelte.

Pressekontakt:
Connox GmbH
Eckenerstraße 3
30179 Hannover

Anja Beckmann
presse@connox.de
Tel.: +49 (511) 300341-38

Grafiken mit den Umfrageergebnissen können Sie hier abrufen. Weitere Informationen zum Unternehmen und zu unseren Produkten finden Sie in unserem Pressebereich.