Teilen
  •  Facebook
  •  Google+
  •  Twitter
  •  E-Mail
  •  RSS

Cangorino Kinderschuhe – Von Hamburg ins World Wide Web

News vom 14.11.2012, von Markus Abraham

Cangorino Kinderschuhe haben sich seit dem Jahr 2003, insbesondere in Hamburg, etabliert. Aber auch Eltern außerhalb der Elbmetropole schätzen die hohe Qualität der Schuhe und nehmen weite Fahrstecken in Kauf, um ihren Nachwuchs im Hamburger Ladengeschäft mit hochwertigen Kinderschuhen auszustatten. Die konsequent steigende Nachfrage sorgte dafür, dass Cangorino vor einiger Zeit seinen eigenen Online-Shop cangorino.com eröffnete. Von da an konnten die begehrten Kinderschuhe auch über die Grenzen Hamburgs hinaus verbreitet werden. Im Herbst 2012 übernahm die Firma Connox GmbH aus Hannover den Online-Vertrieb und schenkte der Website eine neue Leitung und ein neues Gesicht.

Cangorino ist für Eltern in und um Hamburg schon lange ein Geheimtipp: Die aus echtem Leder gefertigten Kinderschuhe werden in Europa handgenäht und mit einem warmen Lammfell ausgeschlagen. Eine Besonderheit ist die "Cangosize", nach der die Schuhe nicht mehr nach Größe, sondern nach Millimeterangaben getragen werden. So stellt Cangorino sicher, dass die Schuhe optimal auf die zarten Kinderfüße passen.
Die Geschäftsführer der Connox GmbH, Kristian Lenz und Thilo Haas, sind selbst Väter und schon lange Kunden bei Cangorino. Darüber hinaus haben sie langjährige Online-Erfahrung: Der von ihnen gegründete und geführte Connox Wohndesignversand ist ein Online-Shop für Produkte rund um den Bereich Wohndesign und Designklassiker. Auch weitere Online-Shops wie der Outdoorshop zecken-und-dornen.de oder der Klettershop chalkr.de werden von ihnen betrieben. Der Schritt zum Online-Kinderschuhshop in ihren Händen war damit die nächste Konsequenz: cangorino.com sollte in erfahrene Hände gehen - und zog somit von Hamburg nach Hannover und schließlich von dort aus ins World Wide Web.