Laura, 2011 April, Seite 28, "Alles neu in der Küche"

Laura, 2011 Februar, Seite 26, "Eine runde Sache"

Die April-Ausgabe der Zeitschrift Laura stellt unter dem Titel „Alles neu in der Küche“ Neuheiten von der Frankfurter „Ambiente“ vor.

Pfannenrühren hat noch nie so viel Spaß gemacht und ist noch nie so einfach gewesen wie mit dem Boomerang Wok - und überdies bleibt das Kochfeld auch noch sauber! Beim Pfannenrühren im Wok bringt man in kürzester Zeit eine schmackhafte, abwechslungsreiche und gesunde Mahlzeit auf den Tisch. Leider landen die Zutaten beim Pfannenrühren manchmal auch neben der Pfanne. Mit dem Boomerang Wok gehören diese Kleckereien endgültig der Vergangenheit an! Dank des einzigartigen schalenförmigen Randes des Boomerang Woks können die Zutaten mit einer einfachen Bewegung des Pfannenwenders umgedreht werden. Die Zutaten landen immer wieder in der Pfanne.

Die Küchenmesser werden in Zukunft in bunten Farben die Küche erfrischen. (Scanpan) Auch beim Schneebesen wurde nicht an der Farbe gespart. (Kuhn Rikon) Das „Cook & Serve“-Kochgeschirr kann kochen, warm halten und auf dem Tisch gut aussehen. Nach dem Kochen kann außerdem noch eine Neoprenstulpe übergezogen werden. (Kuhn Rikon) Ein ganz besonderes Geschirr ist die „Zuperzozial“-Kollektion aus Bambusfaser und Maismehl. (Capventure)

Abgebildete Produkte in dieser Ausgabe