Für Sie, Nr.19/2011, S. 8, "Wolken-Wunder"

Füe Sie, Nr.19/2011, S. 8, "Wolken-Wunder"

Unter dem Motto "Wolken-Wunder" zeigt die Für Sie Wohnprodukte, die den Himmel auf Erden versprechen und Wolken-Flair in den eigenen Lebensraum holen. Leichte und luftige Transparenz, pudrige Farben und weiche Formen sind hierbei prägend.

Eins dieser himmlischen Produkte ist die Leuchte "Cloud" von Belux. Mit Cloud präsentiert Belux den ersten für die Serienproduktion konzipierten Leuchtenentwurf des Meister-Architekten Frank O. Gehry. Licht gehört für den amerikanischen Architekten Frank O. Gehry - Pritzkerpreis-Träger und einer der bedeutendsten Baumeister unserer Zeit – seit jeher zu den zentralen Themen seines Schaffens. Von den späten 60er Jahren bis heute hat er sich für seine vielfältigen Bauprojekte immer wieder mit innovativen Beleuchtungskonzepten und dem Entwurf von Leuchtkörpern befasst. Seine unregelmässige, von zahllosen Falten, Knicken, Ausbuchtungen und Dellen geprägte skulpturale Form erinnert bald an eine luftige Schönwetterwolke, bald an einen großen, weichen Schneeball. Erst auf den zweiten Blick wird deutlich, dass der Schirm jeweils aus mehreren, zusammengesteckten Schalenelementen besteht. Dabei behält jede Leuchte trotz des gleichartigen Bauplans und der vorgegebenen Grundform im Detail eine individuelle Note. Denn die während des Produktionsprozesses mehr oder minder zufällig entstehende Faltenstruktur des Schirmes kann und soll durch ein einfaches Ausbeulen oder Eindrücken verändert werden. Auf diese Weise macht CLOUD seine Nutzer zu Mitgestaltern – und dies, je nach Wunsch, immer wieder aufs Neue.

Abgebildete Produkte in dieser Ausgabe