doppio, April 2012, S.19, "Begeistern für stilbewusste Hobbygärtner"

doppio, April 2012, S.19, "Begeistern für stilbewusste..."

Das doppio-Zeitschriftenmagazin will stilbewusste Hobbygärtner begeistern und präsentiert praktische und vorallem stilvolle Produkte, die sich in ihrer Gestaltung an die Natur anlehnen oder praktische Helfer darstellen. Mit dabei ist auch der eindrucksvolle Stuhl "Vegetal" von Vitra. Formen aus der Vegetation waren Inspiration für den Vegetal von Ronan & Erwan Bouroullec. Seine pflanzlich anmutende Konstruktion aus durchgefärbtem Polyamid reicht an die Grenzen der technischen Möglichkeiten, die sechs für Kunststoffstühle ungewöhnlichen Farben betonen den Bezug zur Natur. Vier Jahre intensiver gemeinsamer Arbeit vergingen zwischen den ersten Ideen bis zur Präsentation des fertigen Stuhls aus durchgefärbtem Polymaid: Flache Verstrebungen, die an Aststrukturen erinnern, verweben und verästeln sich bei Vegetal auf drei Ebenen asymmetrisch zu einer Sitzschale, die einen unregelmässigen Kreis bildet und von vier wie natürlich gewachsenen Beinen getragen wird. Um die Anmutung eines möglichst natürlichen Gebildes aus der Vegetation mit der nötigen Stabilität und Leichtigkeit versehen zu können sowie einen guten Sitzkomfort zu erreichen, wurden für Vegetal in einem Trial and Error-Prozess unzählige Modelle angefertigt und die technischen Möglichkeiten des Spritzgussverfahren vollends ausgeschöpft.

Abgebildete Produkte in dieser Ausgabe