Brigitte, Nr. 6/2014, S. 166: "Schicke Mauerblümchen"

Brigitte Nr. 6 / 2014, Seite 166: "Blumen für Ihr Zuhause"

Die Brigitte Nr. 6/2014 zeigt unter dem Titel "Schicke Mauerblümchen" die Wooden Hand von Hay. Die Holz-Hand ist nicht nur dekorativ, sondern kann mehr.

Die Hand: Im Fußball ist ihr Einsatz verboten, außer es ist die "Hand Gottes" im Spiel, wie bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1986 geschehen. Natürlich stammt der Begriff "Hand Gottes" ursprünglich aus der Religion, wo sie ein sehr altes und weit verbreitetes religiöses Symbol für die Macht Gottes darstellt und deshalb zahlreiche Kirchenfenster und Gemälde ziert. Aber auch viele profane Künstler haben sich der Thematik der Hand in ihren Werken angenommen, wie bspw. Albrecht Dürer in seinem Bild „betende Hände“.

Das dänische Unternehmen Hay bietet mit der Wooden Hand ein solches Modell einer Hand an, das über den dekorativen Zweck hinaus auch viele weitere Nutzungsmöglichkeiten bietet. Ob als Stifthalter, als Aufbewahrung von Ringen und anderem Schmuck oder einfach als dekoratives Objekt im Wohn- oder Arbeitszimmer – die Einsatzmöglichkeiten der Wooden Hand sind variabel.

Abgebildete Produkte in dieser Ausgabe