Banner - Philippi
Logo des Unternehmens Philippi

Philippi

Seit knapp 20 Jahren hat das Unternehmen Philippi in Hamburg sein Zuhause. In den hellen und freundlichen Räumen widmen sich Jan Philippi und seine Mitarbeiter den schönen Dingen des Lebens.

Filter
< 1/2 >
Sortieren: Beliebtheit  
Hauptkategorie  
Angebot



Artikel pro Seite: 12 24 Alle

Teilen
  •  Facebook
  •  Google+
  •  Twitter
  •  E-Mail

"Zeitloses und formschönes Lifestyle Design made by Philippi"

Seit knapp 20 Jahren hat das Unternehmen Philippi in Hamburg sein Zuhause. In den hellen und freundlichen Räumen widmen sich Jan Philippi und seine Mitarbeiter den schönen Dingen des Lebens.

Hier folgt die Form der Funktion, das Material ist hochwertig, die Liebe steckt im Detail und eine klare Linie ist Prinzip. Die Designer bringen ihre Ideen ins Haus, entwickeln sie mit Jan Philippi weiter und bauen Prototypen bis ihr neuestes Stück schließlich auf den Markt kommt und hier in diesem Shop landet.

Auf der Suche nach der perfekten Form

Die hochwertigen Wohnaccessoires, Reisebegleiter und Geschenkideen aus Hamburg entsprechen dem Stilgefühl von modernen, anspruchsvollen Menschen und vermitteln eine klare Botschaft: Gutes Design lebt durch die Reduktion auf das Wesentliche und die Idee für seine Zeitlosigkeit. Kein Schnickschnack, keine überflüssigen Linien, kein Hinterherlaufen kurzlebiger Trends! Dafür aber neuartige Gestaltungen, elegant-puristische Formen, erstklassige Materialien, beste Funktionalität. Im Zusammenspiel mit Designern und Herstellern die perfekte Form und Verarbeitung für jedes einzelne Erzeugnis seiner Marke finden – darum geht es Firmenchef Jan Philippi, das ist seine Leidenschaft.

Ein Hanseat, der Design liebt

Die Vorliebe für klare Formen verspürte der Hamburger Außenhandelskaufmann Jan Philippi schon lange. Doch zunächst musste er sich in einem hanseatischen Handelshaus mit dem Vertrieb von Hifi-Geräten beschäftigen. Schnell stellte er fest, dass manche dieser Produkte ihn regelrecht nervten: Sie waren einfach zu hässlich. Als Mann der Tat versuchte er, hier etwas zu verbessern und zu verschönern, denn auch Phono-Möbel, so meinte er, können gut aussehen...

Ende der 80er Jahre stieg in Deutschland die Nachfrage nach Konsumgütern und Jan Philippi bereiste im Firmenauftrag viele Länder, wo er Kontakte zu kompetenten Firmen knüpfte. Allerdings war damals Masse statt Klasse gefragt – ein Trend, den Philippi als Freund von Qualitätsprodukten nicht mitmachen wollte. Enttäuscht vom Zeitgeschmack, fand er eine mutige Lösung: den Weg in die Selbständigkeit.

Zwei Geschäfte und ein Ideal

1992 eröffnete Jan Philippi zwei Ladengeschäfte in Hamburg und bestückte sie mit Waren, die seinem Ideal von schlichten, klaren und modernen Designartikeln nahe kamen. Mit frischen Ideen, Anregungen durch viele Reisen und einem untrüglichen Gespür für gutes Design spürte er Firmen auf, die seine Design-Visionen in die Tat umzusetzen vermochten. Beflügelt durch diesen Fortschritt wagte er bald den Schritt vom Einzel- zum Großhandel.

Internetseite von Philippi


Designer