Kahla

Kahla - Elixyr Starterset


Artikelnummer 122646
Kahla - Elixyr, 12 tlg. Starterset
CHF 118.90
inkl. MwSt., zzgl. VersandAuf Lager, noch 2 vorhanden
Transportdauer CH 2-4 Werktage
Lieferung per Swiss Post
Zur Wunschliste hinzufügen
Beschreibung

Mit Kahla Elixyr verbreiten Sie einen feinen Hauch von Luxus in Ihrer Wohnung. Fließende Formen, belebende Widersprüche aus Symmetrie und Asymmetrie sowie edel gestaltete Farbelemente bilden eine optimale Komposition aus Wellness und Komfort. Feinschmecker und experimentierfreudige Köche kommen mit Kahla Elixyr in jeder Hinsicht auf Ihre Kosten. Das feine Porzellan verschmilzt förmlich mit edlen Speisen und kreiert auf diese Weise für anspruchsvolle Gäste das perfekte Gaumenerlebnis. Tauchen Sie ein in die Welt des luxuriös Schönen und begeistern Sie mit Kahla Elixyr!

Sparen Sie jetzt bei der Erstanschaffung und bestellen Sie das 12tlg. Starterset zum attraktiven Angebotspreis!

Weitere Details:

Das 12tlg. Starterset-Set enthält:

  • 2 Cappuccino-Obertasse 0.25 l
  • 2 Untertasse (Kombi) 18 cm
  • 2 Macchiato-Obertasse 0.35 l
  • 2 Frühstücksteller 22 cm
  • 2 Essteller 28 cm
  • 2 Schale mit Griff 0.60 l
Eigenschaften

E-Mail

Über dieses Formular können Sie uns eine E-Mail schicken.
Bitte füllen Sie alle Felder aus.

×
Fragen zum Produkt? Kontaktieren Sie uns!
Details Set beinhaltet: 2 Cappuccino-Obertasse 0.25 l, 2 Untertasse (Kombi) 18 cm, 2 Macchiato-Obertasse 0.35 l, 2 Frühstücksteller 22 cm, 2 Essteller 28 cm, 2 Schale mit Griff 0.60 l
Material Porzellan
Farbe Weiß
Artikelnr. 122646
EAN 4043982226279
Entwurf Barbara Schmidt
Designpreise Form Designpreis, Good Design Award (Japan), iF product design award, Red Dot Designpreis
Kategorie Geschirr

Die Elixyr Kollektion von Kahla - zum Anfassen schön!

Löffel und Schale sind alte Verwandte. Ein Löffel ist eine Schale mit Griff. Der Griff verhindert, dass wir uns die Hände schmutzig machen oder verbrennen. Bei Elixyr haben Teller und Schalen Griffe. Ungewöhnliches und Vertrautes, Symmetrie und Asymmetrie, geometrische und organische Elemente bilden eine neue Einheit. Fließende Formen laden zum Berühren ein.


Empfehlungen für Sie

Kürzlich angesehene Artikel aufrufen