Fermob

Fermob - Origami Bank


CHF 490.00 inkl. MwSt., zzgl. Versand

Lieferbar in: 4 bis 6 Wochen
Zur Wunschliste hinzufügen

Bank aus einem Stück Stahl

Klar und modern: Die von Harald Guggenbichler gestaltete Fermob Origami Bank hat ihren Namen von der japanischen Papierfalt-Kunst entlehnt. Niemand hat behauptet, dass sich die traditionelle Papierfalt-Kunst nicht auch auf Möbel anwenden lässt. Also hat sich Designer Harald Guggenbichler daran gemacht, eine Bank aus einem einzigen Stück Stahl zu "falten".

Fermob stellt die Origami Bank aus einem Stück Stahl her, das lasergeschnitten und anschliessend in Form gebogen wird. Die Oberfläche der ungewöhnlichen Sitzbank von Fermob ist mit UV-Schutz-Pulverlack überzogen. Die Füsse der Origami Bank besitzen Schutzkappen aus Polypropylen.

Lieferung und Transport

Transportdauer CH 8-10 Werktage
Lieferung per Spedition Schweiz Premium

Eigenschaften

E-Mail

Über dieses Formular können Sie uns eine E-Mail schicken.

* Pflichtfelder

×
Artikelnr. 125501
Fragen zum Produkt? Kontaktieren Sie uns!
Details Hochschutzbehandlung, UV-beständig
Material Stahlblech, Fussgleiter: Polypropylen
Farbe baumwollweiss
Abmessungen Höhe: 45 cm, Tiefe: 35 cm, Länge: 154 cm
Gewicht 38 kg (ohne Verpackung)
EAN 3100541015017
Entwurf Harald Guggenbichler
Ergänzende Informationen Produktdatenblatt 2017 - Origami Bank von Fermob
Kategorie Gartensitzmöbel, Balkonmöbel, Gartenbank, Sitzmöbel

Empfehlungen für Sie

Kürzlich angesehene Artikel aufrufen