Taschen Verlag

1000 Lights


Artikelnummer 124097
TASCHEN Deutschland - 1000 Lights
CHF 16.50
inkl. MwSt., zzgl. VersandAuf Lager
Transportdauer CH 2-4 Werktage
Lieferung per Swiss Post
Zur Wunschliste hinzufügen
Beschreibung

Es werde Licht: Die wichtigsten Lampen und Leuchten der Geschichte

Dieser Band begleitet den Klassiker 1000 Chairs und präsentiert eine außergewöhnliche Auswahl an mehr als 1000 Lichtquellen. In chronolgischer Reihenfolge werden die wichtigsten elektronischen Lampen und Leuchten der Geschichte gezeigt – von Edisons erster Birne über die traumhaften Tiffany-Lampen und extravaganten Designstücke der späten 1960er und der 1970er bis hin zur aktuellsten LED-Technik. Das 704 Seiten starke Buch 1000 Lights aus dem Taschen-Verlag berücksichtigt dabei alle entscheidenden Stilrichtungen – wie Jugendstil, Art Déco, den Beginn der Moderne, Nachkriegskunst, Pop, Postmoderne und zeitgenössische Kunst.

Ein unverzichtbares Sammlerstück für Designfans!

Die Herausgeber:
Charlotte J. und Peter M. Fiell führen eine Designberatung in London, die auf An- und Verkauf, Begutachtung und Marketing von Designobjekten spezialisiert ist. Die Autoren haben zahlreiche Vorträge gehalten, Ausstellungen kuratiert und eine Vielzahl von Artikeln und Büchern über Designer und Design veröffentlicht, darunter bei TASCHEN 1000 Chairs, Design of the 20th Century, Industrial Design A-Z, Designing the 21st Century und Scandinavian Design.

Weitere Details:

  • Ausführung: Hardcover
  • Größe: 14.5 x 19.5 cm
  • Seiten: 639
  • ISBN 9783836546768
Eigenschaften

E-Mail

Über dieses Formular können Sie uns eine E-Mail schicken.
Bitte füllen Sie alle Felder aus.

×
Fragen zum Produkt? Kontaktieren Sie uns!
Details Autoren: Charlotte & Peter Fiell, Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
Material Papier
Farbe Verschiedene Farben
Abmessungen Höhe: 4,6 cm, Tiefe: 15,9 cm, Länge: 20,3 cm
Gewicht 1,304 kg (ohne Verpackung)
Artikelnr. 124097
EAN 9783836546768
Kategorie Design Lexika

Empfehlungen für Sie

Kürzlich angesehene Artikel aufrufen