Welthungerhilfe

Spende Welthungerhilfe: Schulbau


Artikelnummer 126836
Spende Welthungerhilfe: Schulbau
CHF 27.50
zzgl. VersandAuf Lager
Transportdauer CH 2-4 Werktage
Lieferung per Swiss Post
Ihre Spende wird ohne Abzüge an die Welthungerhilfe weitergeleitet.
Zur Wunschliste hinzufügen
Beschreibung

Neue Schulen braucht das Land

Schüler in Rubyiniro Der Kauf einer Schulbank kostet 25 Euro.

Die Förderung der Schulbildung ist ein guter Weg, um den Familien von Rubyiniro in Muhanga, im Süden Ruandas, nachhaltig zu einem besseren Lebensstandard zu verhelfen. Denn mit einer guten Ausbildung können die Erwachsenen von morgen neue Impulse setzen und ihre Heimat voranbringen.

Die Klassenräume in Rubyiniro mit ihren extrem mangelhaften Dächern, rissigen Wänden und unebenen Lehmfußböden müssen völlig neu aufgebaut werden. Nicht nur das Klassenzimmer, sondern auch die Ausstattung der Räume und Unterrichtsmaterialien sind für eine gute Schulbildung wichtig. Deshalb erhalten die Schulen Bücher, Lehrmittel und einfache Computer, damit auch ein Basis-IT-Unterricht sattfinden kann.

„Ich bin 11 Jahre alt und gehe in Rushoka in die 6. Klasse. Wenn ich gegen 17.30 Uhr von der Schule nach Hause komme helfe ich im Haushalt. In meiner Freizeit lerne ich, denn Schule bedeutet für mich Freiheit. Ich möchte später einmal Ärztin werden”, sagt Sabine Kwizera, Ruanda

Weitere Details:

  • Ziel zwei der international vereinbarten Millenniumsziele fordert, Grundbildung für alle zu gewährleisten.
  • Rund 5,24 Millionen neue Lehrer werden benötigt, damit allen Kindern bis 2015 eine Grundschulbildung ermöglicht werden kann.
  • Weltweit gehen 57 Millionen Kinder im Grundschulalter nicht in die Schule.
Eigenschaften

E-Mail

Über dieses Formular können Sie uns eine E-Mail schicken.
Bitte füllen Sie alle Felder aus.

×
Fragen zum Produkt? Kontaktieren Sie uns!
Details Schwierigkeitsgrad der Origami Faltanleitung: sehr Schwer
Material Papier
Farbe Rot/Weiß
Gewicht 35 g (ohne Verpackung)
Artikelnr. 126836
EAN -
Kategorie Geschenkspenden der Welthungerhilfe

Empfehlungen für Sie

Kürzlich angesehene Artikel aufrufen