Zoocreative


Filter

Zoocreative

Design als weiterer Teil unserer Umwelt

Zu dem Studio Zoocreative gehören die spanischen Designer Jaume Ramírez, Gorka Ibargoyen und Josema Carrillo. Jaume Ramírez sowie der 1974 in Bera geborene Gorka Ibargoyen studierten bis 1998 an der Polytechnischen Universität von Girona. Im Jahr 2001 gründeten sie in Bera ihr Studio Zoocreative. Der Grafikdesigner Josema Carrillo machte seinen Abschluss an der Escuela de Artes Plásticas y Diseño Kunsthal in der spanischen Stadt Irun. Zudem war er künstlerischer Leiter bei Escofet.

Das Streben der Firma Delica, neuartige Produkte auf den Markt zu bringen, führte zur Kontaktaufnahme mit dem Studio. Seit 2005 entwickelten sie zusammen das Identitätsprojekt und Design der ersten drei Produkte, die Delica auf den Markt brachte: Ein Tablett, ein Obstkorb und ein Tischtablett. Zoocreative steht für ein Konzept: Design wird als weiterer Teil unserer Umwelt angesehen. Das Designteam findet seine Inspiration in sorgsamen Überlegungen, alltäglichem Lernen und aus den Erfahrungen, die Zoocreative während der Interaktion mit dem sozialen Umfeld gewinnt, denn es ist nicht zufriedenstellend und ausreichend, sich nur kühl auf das Designergebnis zu fokussieren. Wichtig ist dabei stets der nachhaltige und ökologische Aspekt. Für ihre Designs erhielt das Studio bereits den Red Dot Design Award und den DesignPlus Preis.

Internetseite von Zoocreative


Marken