David Lewis

David Lewis

Der 1939 in London geborene David Whitfield Lewis war ein britisch-dänischer Designer, der das Aussehen der Produkte von Bang & Olufsen über viele Jahre entscheidend prägte.

Seit den 1960ern lebte der Brite David Lewis in Dänemark, wo er im Jahr 2011 auch verstarb. Hier begann er seine Karriere als freier Mitarbeiter beim Audiospezialisten Bang & Olufsen. In den 70er-Jahren eröffnete Lewis sein eigenes Designstudio in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen, doch auch weiterhin blieb sein Name vor allem mit Bang & Olufsen verbunden.

Einige Werke von David Lewis haben es bis ins New Yorker MoMA geschafft, und auch zahlreiche weitere Auszeichnungen gehen auf das Konto des britischstämmigen Dänen David Lewis. Bis kurz vor seinem Tod gestaltete Lewis Produkte, das letzte war ein Laptop für den Hersteller Asus im Jahr 2010.

Noch heute besteht sein Studio David Lewis Designers in Kopenhagen. Mehrere Designer arbeiten daran, das große Erbe von David Lewis fortzuführen.

Internetseite von David Lewis